Ski Skett Skiroller

 

Ski Skett ist eine italienische Firma aus Sandrigo. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion von Rollski spezialisiert und greift auf eine 40jährige Erfahrung in der Fertigung von Skiroller zurück. Ski Skett ist bei vielen ambitionierten und auch semiprofessionellen Rollskiläufern weltweit bekannt. Durch den Einsatz von Leidenschaft sowie Erfahrungen gepaart mit bestem Know-how erfreuen sich die italienischen Rollski einer großen Beliebtheit. Die Palette an Skiroller ist bei Ski Skett breit gestreut. So gibt es Rollski für spezielle Einsatzbereiche und natürlich beiden Lauftechniken. Ski Skett Skiroller zeichnen sich durch sehr stabile Rahmen und härtere Räder aus.

Bis heute greifen zahlreiche Langlaufnationen auf Ski Skett Skiroller zurück. So finden sich unter den Rollski-Läufern berühmte Namen wie Pauli Siitonen, Vladimir Smirnov, Cristian Zorzi, Pietro Piller Cottrer sowie die italienische Nationalmannschaft und auch zahlreiche Biathleten.

Das erste Ski Skett Skiroller war ein Rollski mit einem langen Eisenholm und drei großen pneumatischen Reifen mit 280mm Durchmesser.  Das Modell verfügte bereits über eine Rücklaufsperre und eine Hebelbremse. Im Laufe der Zeit optimierte man das Grundmodell und zahlreiche Variationen entstanden. Der Ur- Ski Skett Skiroller kann aber als Offroad-Skiroller gesehen werden. Grund genug für uns unter anderen den IBEX – einen Skating Offroad-Skiroller – mit in unser Programm aufzunehmen.

 

Unsere Ski Skett Skiroller finden Sie hier.


Gratis DVD

Unserer Skiroller Lehr-DVD gibt's kostenlos beim Kauf von Skiroller oder Cross-Skates.

Service

Kundenberatung unter der Telefonnummer
(+49) 037467 / 223 55

Warenkorb


Login


News

Weltcupläuferin auf NORDICX King Skate unterwegs.

Jasmin Berchtold aus Österreich bereitet sich auf dem NORDICX King Skate für den Skiweltcup...
Weltcupläuferin auf NORDICX King Skate unterwegs. » Weiter


Folgen Sie uns

Folgen Sie uns auf Blogger!
Folgen Sie uns auf Facebook! Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf YouTube!