SWIX TRIAC 3.0

SWIX TRIAC 3.0

 

Beim SWIX TRIAC 3.0 brauchen wir im Grunde keine weitere Beschreibung. Auch die Angabe des Carbon-Anteils wäre ein Frevel. Die Stöcke sprechen für sich. Bei uns mit SWIX TRIAC 3.0 Schlaufen.

Am Arm bzw. an der Hand zahlreicher Weltcupläufer aus Skilanglauf, Nordische Kombination und Biathlon bestechen die SWIX TRIAC Stöcke seit Jahren. Die neue 3.0 Version setzt ebenso die Maßstäbe in eine neue Richtung. Die Grundlage des SWIX TRIAC 3.0 sind Materialien, die in der Raumfahrt verwendet werden. Mit einer durchdachten Konstruktion wandert das Gewicht der Langlaufstöcke in Richtung Griff. Somit ermöglicht der SWIX TRIAC 3.0 ein noch besseres Pendelverhalten im Vergleich zu den Mitbewerbern.

Das Rohr des SWIX TRIAC 3.0 verfügt über eine enorme Steifigkeit und bringt in der Belastung eine Biegung von lediglich 23mm – und das bei einem Gewicht von 56 Gramm pro Rohrmeter. Auch auf hartem Untergrund beim Skirollern biegen sich die Stöcke nahezu nicht auf. Das ermöglicht eine direkte Kraftübertragung und hohe Geschwindigkeiten auf Ski und Skiroller.

Die Schlaufen am SWIX TRIAC 3.0 übertragen die Kraft direkt und verformen sich kaum. Der bekannte Naturkorkgriff ermöglicht einen angenehmen Griff und nimmt beim Skirollern bei hohen Temperaturen Feuchtigkeit aus der Hand auf. Somit wird auch die Reibung am Griff verringert mit hohem Laufkomfort.

Schlauch kommt der SWIX TRIAC 3.0 mit den Tellern daher: Das bekannte TBS-System ermöglicht müheloses Wechseln der Spitzen und Tellern in Sekunden und man kann den SWIX TRIAC 3.0 im Sommer auf Skiroller wie auch im Winter auf Ski nutzen.

 

Fazit: Was bleibt zum SWIX TRIAC 3.0 zu sagen? – nicht umsonst einer der besten Stöcke (wenn nicht DER beste Stock) am Markt mit weltklasse Kaliber.

 

Details SWIX TRIAC 3.0:

  • Stöcke zum Skirollern und Skilanglauf
  • Serienmäßig mit Wintertellern und SWIX TRIAC 3.0 Schlaufe sowie Griff
  • Steifigkeit: 23mm
  • Gewicht: 56gr/m
  • Festigkeit: 70 kp
  • Gewicht bei 155cm: 136g
  • TBS Wechselsystem zum Schrauben (ohne Kleben)
  • Farbe schwarz
  • Aus Norwegen

 

Die passende Stocklänge:

Skiroller Skating: Körpergröße (in cm) x 0,91 = Länge (in cm)

Skiroller Klassik: Körpergröße (in cm) x 0,86 = Länge (in cm)

Offroad-Skirollern Skate; Cross-Skating: Körpergröße (in cm) x 0,92 = Länge (in cm)

Offroad-Skirollern Klassik: Körpergröße (in cm) x 0,87 = Länge (in cm)

Skilanglauf Skate: Körpergröße (in cm) x 0,90 = Länge (in cm)

Skilanglauf Klassik: Körpergröße (in cm) x 0,85 = Länge (in cm)

 

Bei Zwischengrößen sollte gerundet werden, um die passende Stocklänge zu finden.

 

Statt 429,99 EUR jetzt nur 369,99 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 bis 5 Tage

Lieferzeit:
2 bis 5 Tage


Gratis DVD

Unserer Skiroller Lehr-DVD gibt's kostenlos beim Kauf von Skiroller oder Cross-Skates.

Service

Kundenberatung unter der Telefonnummer
(+49) 037467 / 223 55

Warenkorb


Login


News

Erster komplett wachsfreier Ski

Mit dem NORDICX Aschberg Classic Waxfree bringen wir einen komplett wachsfreien...
Erster komplett wachsfreier Ski » Weiter


Folgen Sie uns

Folgen Sie uns auf Blogger!
Folgen Sie uns auf Facebook! Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf YouTube!