YOKO YXS Optigrip 2.0

YOKO YXS Optigrip 2.0

 

YOKO YXS Optigrip 2.0 – Klassikfeeling in einer anderen Dimension. Ein Ski für alle Leistungs- und Gewichtsklassen. Made in Finland.

Der YOKO YXS Optigrip 2.0 ist die Revolution im Skilanglauf. Ausgestattet mit der Optigriptechnologie laufen die Langlaufski bei jedem Wetter – und das ohne mit Steig- oder Gleitwachs behandelt zu werden. Grund ist die neue Nanostruktur der Laufsohle, die in Finnland erfolgreich getestet wurde. Die feinen Härchen am Belag ermöglichen in Laufrichtung ein um Längen besseres Gleiten als Schuppenski. Die YOKO YXS Optigrip 2.0 erreichen damit die Geschwindigkeiten von Rennski mit Steigwachs. Wird der Langlaufski dann am Berg in den Abdruck gebracht, so richten sich die feinen Härchen auf und gewähren die Steighilfe am Berg. Und das bei allen Schneebedingungen. Somit ist aufwendiges Wachsen der Steigzone mit dem neuen YOKO YXS Optigrip 2.0 passé.

Neben dem neuen Belag bestechen die YOKO YXS Optigrip 2.0 aber noch in einem anderen Detail: Die Ski müssen nicht mehr nach Gewicht ausgewählt werden! Da die Optigripsohle über die komplette Laufzone verläuft, besitzen die YOKO YXS Optigrip 2.0 keine große Spannung mehr und sind auch vom Aufbau wesentlich flacher. Somit muss die „Steigzone“ wie bei herkömmlichen Klassikskiern nicht mehr in der Abfahrt aufgebogen sein, da die Steigzone der YOKO YXS Optigrip 2.0 Langlaufski über den kompletten Ski verläuft.

Wir empfehlen für Einsteiger und Gelegenheitsläufer die Ski ca. 5-10cm über Körperhöhe zu laufen. Dadurch sind die YOKO YXS Optigrip 2.0 auch in Abfahrten leicht zu handeln. Hobbyläufer und Wettkampfläufer können den Langlaufski in der Länge zwischen 10-20cm wählen, mit mehr Gleitfläche und höheren Geschwindigkeiten.

Anwendung: Die Langlaufski MÜSSEN vor dem Einsatz ca. 10min bei Außentemperatur temperieren. Vorher darf die Laufsohle nicht mit dem Schnee in Kontakt kommen, da sonst die Technik des Belags nicht optimal funktioniert. Der Belag der YOKO YXS Optigrip 2.0 Langlaufski kann mit flüssigen Grip- und Glidewachs gepflegt werden. Dieses Wachs bietet sich besonders im 0°C-Bereich an.  Paraffine, Hartwachse, Klister, etc. sind nicht notwendig und dürfen nicht gewachst werden, da sonst die Funktionalität verloren geht. Auch kein Sandpapier verwenden zum Aufrauen – die YOKO YXS Optigrip 2.0 Langlaufski sind nahezu wartungsfrei.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Seite.

 

Fazit: Der YOKO YXS Optigrip 2.0 ist ein Ski für alle Leistungsklassen. Einsteiger und Hobbyläufer finden einen schnellen und wartungsfreien Dauerbegleiter. Rennläufer sollten den YOKO YXS Optigrip 2.0 zum Training nutzen, wenn das ständige Wachsen der Ski nervt ;-)

 

Details YOKO YXS Optigrip 2.0:

  • Langlaufski für die klassische Technik
  • für alle Leistungsklassen
  • für alle Temperaturbereiche
  • für alle Schneearten
  • Wachsfreier Belag Optigrip 2.0 mit mikroskopischen Härchen und Lamellen
  • YXS Holzkammerkern (abgeflacht) für geringes Gewicht und Stabilität
  • Längen: 183cm, 190cm, 197cm, 203cm, 208cm
  • Gewichtsklassen: Keine, da durchgehende Steigzone
  • Längenauswahl: Einsteiger ca. 5-10cm über Körperhöhe, Hobby bis Rennläufer ca. 10-20cm über Körperhöhe
  • Farbe: Blau oder schwarz
  • Made in Finland

 

Statt 249,99 EUR jetzt nur 199,99 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

Lieferzeit:
1 bis 3 Tage

Kennen Sie schon... ?

SPORTEN Bohemia Race Classic Zero

SPORTEN Bohemia Race Classic Zero

Zerovariante des Race Classic mit Multigrip-Steigzone und UHM Nanographite Rennbelag mit Universalschliff.


Gratis DVD

Unserer Skiroller Lehr-DVD gibt's kostenlos beim Kauf von Skiroller oder Cross-Skates.

Service

Kundenberatung unter der Telefonnummer
(+49) 037467 / 223 55

Warenkorb


Login


News

nordicx testet die neuen Prototypen

Ende Juli waren wir für euch auf dem Dachstein Gletscher in Österreich, um bei sommerlichen...
nordicx testet die neuen Prototypen » Weiter


Folgen Sie uns

Folgen Sie uns auf Blogger!
Folgen Sie uns auf Facebook! Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf YouTube!