SPORTEN Forester

SPORTEN Forester

 

Sporten Forester – der Allrounder für Skitouren auf präparierten Loipen und abseits.

Mit dem Sporten Forester präsentieren wir einen Allrounder für alle Skitouren Fans. Der Sporten Forester hat seinen Einsatzbereich in der Spur auf einer festen Loipe aber auch abseits im tieferen Schnee. Durch den stabilen Holzkern eignet sich dieser Ski besonders für Langlauftouren mit Gepäck.

Der Sporten Forester ist besonders breit – passt aber noch in die präparierte Spur einer Loipe. Mit einer Breite von 64-52-60mm sind auch Ausflüge in das verschneite Backcountry kein Problem. Der Sporten Forester eignet sich auch für Mitteleuropäer, die ab und an Schnee vor Ihrer Haustüre finden und dann eine Tour über das Feld oder durch den Winterwald unternehmen wollen. Tourenfans, die ausschließlich offroad unterwegs sind, denen sei der Sporten Ranger zu empfehlen, der über eine breitere Auflagefläche verfügt.

Die Stahlkanten am Sporten Forester greifen zuverlässig bei harschen und eisigen Bedingungen und ermöglichen sicher Abfahrten mit Gepäck. Durch die etwas geringere Breite und die leichte Taillierung sind auch Abfahrten auf festen Loipen – trotz der Breite – gut zu fahren. Mit dem neuen Tourenfell in der Steigzone gleitet der Sporten Forester besser und ermöglicht einen guten Abdruck bergauf.

 

Fazit: Der Sporten Forester ist der Allrounder für Skitourenfans, die zwischen einer festen Loipe und unbefestigten Wegen hin und her wechseln.

 

Produktdetails Sporten Forester:

  • Klassikski mit Fell für Touren auf und abseits präparierter Wege
  • Kern: stabiler Holzkern mit glasfaserverstärktem Kunststoff
  • durchgehende Stahlkante
  • Tourenfell im Abdruckbereich
  • Skilängen: 170cm, 180cm, 190cm, 200cm, 210cm
  • Skibreite: 64-52-60
  • Skihärten: 170cm (50-60kg), 180cm (60-70kg), 190cm (70-85kg), 200cm (80-95kg), 210cm (90-105kg)
  • Farbe: grau, weiß
  • optimaler Einsatzbereich: präparierte und unpräparierte Wege
  • Fahrkönnen: alle Leistungsklassen

 

Unser Tipp:

Der Ski muss nach dem Körpergewicht gewählt werden. Sollten Sie zwischen zwei Härten liegen, so empfehlen wir Ihnen die härteren Ski, da diese im Laufe der Zeit an Spannung verlieren. Beachten Sie bitte für Skitouren das Mehrgewicht durch den Rucksack. Zudem empfehlen wir die Verwendung einer Skatingbindung, um das leicht höhere Gewicht im Vergleich zu herkömmlichen Langlaufskiern auszugleichen.


Informationen zur Firma Sporten finden Siehier.

Mehr Informationen zur Sportart Skilanglauf mit zahlreichen Tipps, Wachshinweisen und Technikvideos finden Sie in unserer Kategorie Langlauf.

 

149,99 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

Lieferzeit:
1 bis 3 Tage

Ausverkauft. Lieferbar ab Nov 2021.

Zubehör

Grip and Glide Set

Grip and Glide Set

Set aus Grip- & Glidewachs mit Nylonbürste für den Gebrauch für unterwegs.

SKIGO Trinkgurt

SKIGO Trinkgurt

Der Trinkgurt von SkiGo mit Thermo-Isolierung. Hält die Getränke im Sommer kühl und im Winter warm. Zum Umschnallen mit Verstauraum in verschiedenen Farben.

YOKO Backcountry Forest Skistöcke

YOKO Backcountry Forest Skistöcke

Skistöcke zum Backcountry- und Offroad Skilanglaufen ohne Spur mit extra breiten Tellern. Für Teifschnee. Auch zum Schneeschuhlaufen. Aus Finnland.

Kennen Sie schon... ?

SPORTEN Ranger

SPORTEN Ranger

DER Offtrack und Backcountryski für alle Rangers. Stabiler Holzkern, feste Schuppen und Stahlkante für perfektes Handling abseits der Loipe. Made in EU.

SPORTEN Forester

SPORTEN Forester

Tourenski mit Fell und Stahlkanten für on- und off-track. Sehr breit mit Holzkern. Made in EU.


Gratis DVD

Unserer Skiroller Lehr-DVD gibt's kostenlos beim Kauf von Skiroller oder Cross-Skates.

Service

Kundenberatung unter der Telefonnummer
(+49) 037467 / 223 55

Warenkorb


Login


News

NEUER Aschberg Classic Rennski

Nach einer langen Testzeit haben wir nun unser Sortiment an Skiern weiter ergänzt - mit dem...
NEUER Aschberg Classic Rennski » Weiter


Folgen Sie uns

Folgen Sie uns auf Blogger!
Folgen Sie uns auf Facebook! Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf YouTube!